Hochzeitsreportage von Sandra und Thomas

Sandra und Thomas gaben sich am 29. April 2017 das Ja Wort und ich durfte diese liebevoll gestaltete und sehr emotionale Hochzeit mit meiner Kamera begleiten. Es wurde so viel Wert auf Details gelegt, dass es immer wieder etwas zu entdecken gab. Es war für mich ein sehr langer und anstrengender Tag, aber ich habe jede Minute davon genossen, weil es wirklich ein ganz außergewöhnlich schönes und stimmiges Fest war.

Der Treffpunkt war in der Früh beim Friseur Ahorne, dort wurden die Damen hübsch gemacht. Das Getting-Ready fand dann im Schloss an der Eisenstraße in Waidhofen/Ybbs (www.schlosseisenstrasse)  statt, wo auch am Abend gefeiert wurde. Nach dem ersten Zusammentreffen von Braut und Bräutigam fuhren wir dann in die Kirche nach Ybbsitz. Die Trauung an sich war untermalt von wunderschöner Musik und geschmückt von vielen Emotionen. Nach einer lustigen und stimmungsvollen Agape ging es dann wieder nach Waidhofen in der Schloss an der Eisenstraße, wo gefeiert wurde bis in den morgen.

Geplant und organisiert wurde die Hochzeit von der Hochzeitsplanerin Claudia Bischof von „Hochzeitsblicke by Claudia Bischof“ und dekoriert und designed von Almuth Bene (http://www.almuth-bene.com).

FACEBOOKPINTERESTGOOGLE+KONTAKT

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*